Rudow

Maskierte Räuber warteten am Personalausgang

Beim Verlassen eines Bekleidungsgeschäftes in Berlin-Rudow wurden am Sonnabend zwei Angestellte überfallen. Die beiden Frauen im Alter von 47 und 48 Jahren wollten gegen 22.30 Uhr ihren Heimweg antreten, als sie am Personaleingang des Ladens an der Johannisthaler Chaussee plötzlich von zwei Maskierten mit Messern bedroht wurden. Zunächst verlangten die Räuber das Öffnen der Personaltür, flüchteten jedoch anschließend „nur“ mit dem Bargeld und Handys der beiden Angestellten. Der 48-Jährigen versetzten sie vorher noch mehrere Schläge.