Westend

Vier Unbekannte rauben Taxifahrerin aus

Eine 59 Jahre alte Taxifahrerin ist in der Nacht zu Samstag in Berlin-Westend von mehreren Unbekannten überfallen und ausgeraubt worden. Wie die Polizei mitteilte, waren die vier Täter in der Reichsstraße eingestiegen. Sie besprühten die Fahrerin an der Teufelsseestraße plötzlich mit Reizgas und würgten sie mit einem Metallbügel. Anschließend nahmen sie das Bargeld und flüchteten in eine nahe gelegene Grünanlage. Die Frau blieb unverletzt.