Köpenick

Lkw bleibt unter Brücke stecken

Ein Lkw ist am Mittwochmittag unter der Brücke am S-Bahnhof Köpenick stecken geblieben. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei mitteilte. Der S-Bahn-Verkehr war nach Angaben der Bundespolizei für etwa 45 Minuten unterbrochen. In der Zeit hätten Experten das Bauwerk auf die Stabilität überprüft. Anschließend wurde der S-Bahn-Verkehr wieder freigegeben. Der Lkw steckte den Angaben zufolge am Nachmittag noch fest.