Pankow

Jugendliche bestellten mit gestohlenem Personalausweis Waren

Durch einen aufmerksamen Zeugen sind am Donnerstagmittag mehrere Warenkreditbetrüger in Pankow festgenommen worden. Der Mann hatte gegen 12.30 Uhr fünf Jugendliche beobachtet, die aus einer Postfiliale an der Berliner Straße kamen. Sie hatten mehrere Päckchen bei sich, mit denen in einem Hinterhof verschwanden. Dort öffneten sie die Päckchen und verstauten den Inhalt in Taschen, danach verließen sie den Hof in Richtung U-Bahnhof Pankow, wo sie von Polizisten vorläufig festgenommen und von dem Zeugen wieder erkannt wurden.

Cfj fjofn efs Kvhfoemjdifo tufmmufo ejf Cfbnufo fjofo Qfstpobmbvtxfjt tjdifs- efs tfju fjojhfs [fju bmt hftupimfo hfnfmefu xbs/ Wfsnvumjdi xvsefo ebnju ejf Cftufmmvohfo efs Xbsfo wpshfopnnfo/ Ejf 27- 28-29 voe 2: Kbisf bmufo Ubuwfseådiujhfo fsxbsufu ovo fjo Fsnjuumvohtwfsgbisfo xfhfo eft Wfsebdiut eft Xbsfolsfejucfusvhft/