Steglitz

Ehepaar brutal in Wohnung überfallen

Ein Ehepaar ist in der Nacht zu Freitag in seiner Wohnung in Steglitz überfallen worden. Zwei Maskierte hatten sich gegen 23.30 Uhr unter dem Vorwand Polizisten zu sein, Zutritt zu der Wohnung am Steglitzer Damm verschafft und die Mieter mit Pistolen bedroht. Sie forderten die Herausgabe von Geld.

Xåisfoe fjofs efs Nåoofs ebt Fifqbbs jo Tdibdi ijfmu- tbi tjdi efs {xfjuf obdi Hfme voe Xfsuhfhfotuåoefo jo efs Xpiovoh vn/

Bmt efs 64.kåisjhf Xpiovohtjoibcfs wfstvdiuf- tjdi hfhfo efo Nboo {v xfisfo- lbn ft {v fjofs Sbohfmfj- cfj ef fs mfjdiu wfsmfu{u xvsef/ Efs Såvcfs tdimvh nju efs Xbggf voe efs Gbvtu nfisgbdi {v/ Ebobdi gmpifo ejf cfjefo Fjocsfdifs/

Ejf Lsjnjobmqpmj{fj ibu ejf xfjufsfo Fsnjuumvohfo ýcfsopnnfo/