Mariendorf

Autofahrer prallt gegen Fahrzeug, demoliert drei Wagen - schwer verletzt

Ein angetrunkener Autofahrer ist am Montagabend in der Eisenacher Straße in Berlin-Mariendorf bei einem Unfall schwer verletzt worden. Er war mit seinem Fahrzeug ins Schleudern gekommen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Mit dem Wagen prallte er gegen ein geparktes Auto, das zwei weitere Fahrzeuge aufeinander schob. Der 51-Jährige wurde in seinem Auto eingeklemmt und musste befreit werden. Anschließend wurde er zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Sein Führerschein wurde einbehalten.