Neukölln

62-Jähriger zu Boden gestoßen und beraubt

Ein 62-Jähriger ist am Montagabend in der Sonnenallee in Neukölln überfallen und dabei verletzt worden. Zwei Männer stießen ihn zu Boden und raubten ihm seine Arbeitstasche, wie ein Polizeisprecher am Dienstag sagte. Darin befanden sich Papiere und Bargeld. Der Mann zog sich bei dem Sturz eine Schulterverletzung zu. Von den Tätern fehlt bislang jede Spur.