Pankow

Mann überfährt Seniorin und Hund

Beim Zusammenstoß mit einem Auto ist am Freitagabend in Berlin-Weißensee eine Fußgängerin von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Die Frau wollte mit ihrem Hund die Straße überqueren. Dabei übersah sie aber offenbar ein Auto. Der 22 Jahre alte Fahrer konnte nicht mehr ausweichen und erfasste die Frau und ihren Hund. Die 78-Jährige kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Der Vierbeiner starb noch am Unfallort.