Charlottenburg

Pizzaboten in die Falle gelockt und ausgeraubt

Ein Pizzabote ist von einem vermeintlichen Kunden im Berliner Stadtteil Charlottenburg ausgeraubt worden. Der 23-jährige Lieferant war am Freitagabend in die Hebbelstraße gerufen worden, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Als er vor der Tür auf seinen Kunden wartete, trat ein Mann aus dem Mehrfamilienhaus und bedrohte ihn mit einer Pistole. Der Täter verlangte die Einnahmen des Mannes und verschwand dann mit der Beute in unbekannte Richtung.