Kreuzberg

Maskierter Räuber überfällt Discounter

Ein mit einer Sturmhaube maskierter und einem Messer bewaffneter Unbekannter hat am Freitagmorgen einen Discounter in der Hasenheide überfallen. Er bedrohte die 29 Jahre alte Filialleiterin mit einem Fleischermesser und forderte den Inhalt eines Tresors. Der Räuber erbeutete einen hohen Geldbetrag und SIM-Karten. Die Beute stopfte er in einen schwarzen Eimer und flüchtete aus dem Geschäft. Die Filialleiterin und zwei weitere Angstellte im Alter von 50 und 26 Jahren wurden nicht verletzt.