Gatow

Autofahrer fährt gegen mehrere Bäume

Ein Autofahrer wurde Montagmittag bei einem Verkehrsunfall in Gatow schwer verletzt. Der 69-Jährige befuhr gegen 13.50 Uhr die Potsdamer Chaussee, als er aus noch ungeklärten Gründen zwischen dem Außenweg und der Maximilian-Kolbe-Straße die Gewalt über sein Auto verlor und nach links von der Fahrbahn abkam. Am Fahrbahnrand prallte er gegen mehrere Bäume, bis er mit seinem Auto zum Stehen kam. Der Mann wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Ein Verkehrsunfalldienst hat die weiteren Ermittlungen übernommen.