Berlin

Fluchtauto von mutmaßlichen Senioren-Mördern entdeckt

Nach der Tötung eines 66-jährigen Rentners im oberpfälzischen Weiden ist in Berlin das Fluchtfahrzeug der mutmaßlichen Täter gefunden worden. Der Wagen sei bereits am Freitag in der Hauptstadt sichergestellt worden, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei mit.

Der Rentner war am 25. Januar auf einem Feldweg erstochen worden. Als dringend tatverdächtig gelten ein 22 Jahre alter Bundeswehrsoldat aus Niederbayern und seine ein Jahr ältere Freundin. Das Pärchen sei seither auf der Flucht.