Mariendorf

Polizisten nehmen Autoknacker fest

In der Nacht zu Montag hat die Aufmerksamkeit eines Zeugen in Mariendorf zur Festnahme eines 24-Jährigen geführt, der an der Furkastraße in einen "BMW" eingebrochen war. Der junge Mann fiel dem Passanten gegen Mitternacht dadurch auf, dass er auf der Fahrerseite des Wagens durch das Seitenfenster aus dem Auto kletterte, gegen den Seitenspiegel trat und dann in Richtung Tauernallee flüchtete. Polizeibeamte konnten den 24-Jährigen in der Nähe des Tatorts festnehmen. Er hatte Gegenstände aus dem "BMW" sowie aus einem weiteren mutmaßlichen Kfz-Einbruch bei sich.