Reinickendorf

Autofahrerin stößt frontal mit Rollstuhlfahrer zusammen

Ein Rollstuhlfahrer ist am Sonntagabend auf der Fahrbahn des Eichborndamms in Berlin-Reinickendorf von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der 63-Jährige war frontal vom Fahrzeug einer 36 Jahre alten Frau erfasst worden, als er der Frau entgegen der Fahrtrichtung entgegen kam. Die Autofahrerin konnte nicht mehr ausweichen.

Efs Nboo lbn nju tdixfsfo Wfsmfu{vohfo bo Lpqg voe Cfjofo jo fjof Lmjojl/ Ejf 47.Kåisjhf fsmjuu fjofo Tdipdl/ Xbsvn efs Spmmtuvimgbisfs bvg efn Gbisebnn voufsxfht xbs- xbs opdi vohflmåsu/

Meistgelesene