Rudow

Brand am U-Bahnhof – Mülleimer brannte

Der Feuerwehreinsatz am Donnerstagabend im U-Bahnhof Zwickauer Damm in Berlin-Rudow ist vermutlich durch einen Schwelbrand in einem Mülleimer ausgelöst worden. Wie die Feuerwehr am Freitag mitteilte, war dabei Rauch entstanden. Der Bahnhof der Linie 7 musste kurzzeitig geräumt werden. Verletzt wurde niemand. In den vergangenen Wochen war es mehrmals zu Kabelbränden in Bahnhöfen der Berliner U-Bahn gekommen. Die Ursachen sind noch weitgehend unklar. Bei dem Brand am 23. Januar in der U2 nahe der Station Zoologischer Garten löste vermutlich eine weggeschmissene Zigarette den Schwelbrand aus.