Kreuzberg

Hakenkreuzschmiererei in Polizeigebäude

In einem Gebäude einer Polizeidirektion in Berlin-Kreuzberg ist am Donnerstag ein aufgeschmiertes Hakenkreuz nebst fremdenfeindlichen Äußerungen entdeckt worden. Das Nazi-Symbol sei von Unbekannten über ein Plakat gesprüht worden, auf dem das Konterfei eines iranischen geistlichen Führers abgebildet ist, teilte die Berliner Polizei am Freitag mit. Der Staatsschutz ermittle wegen Verwendung verfassungsfeindlicher Kennzeichen.

Wer das Plakat des iranischen Führers in der Polizeiwache aufgehängt hat, wusste ein Polizeisprecher nicht zu sagen.