Prenzlauer Berg

13-Jähriger von Straßenbahn erfasst

Ein 13-Jähriger ist in Berlin-Prenzlauer Berg von einer Straßenbahn erfasst und schwer verletzt worden. Der Junge war am Dienstagabend auf der Landsberger Allee unterwegs, als ihn die Bahn der Linie M8 streifte und auf einen Gehweg schleuderte, so ein Polizeisprecher. Er wurde mit Verletzungen am rechten Schienbein und an der rechten Hand zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Straßenbahnführer erlitt einen Schock.

( dapd/sei )