Brandenburg

Polizei nimmt drei Kabeldiebe fest

Die Polizei hat drei mutmaßliche Kabeldiebe am Sonntag in Lanke (Barnim) vorläufig festgenommen. Das Trio war Beamten aufgefallen, als es im Wagen aus dem Wald am Bogensee kam. Im Auto lag ein Metalldetektor, der zum Orten von Erdkabeln geeignet ist. Bei der Suche im Wald entdeckten die Beamten rund 250 Kilogramm Kupferkabel in mehreren Rollen. Woher die Kabel kamen, war zunächst nicht bekannt.