Wilmersdorf

Opel gerät aus ungeklärter Ursache in Brand

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet in der Nacht Zu Sonntag ein Auto in Wilmersdorf in Brand. Eine Passantin entdeckten gegen 3 Uhr die Flammen, die aus dem Motorraum des in der Wilhelmsaue stehenden Opel Corsa schlugen und alarmierte Polizei und Feuerwehr. Die zuerst eintreffenden Polizisten versuchten mit einem Handfeuerlöscher, die Flammen unter Kontrolle zu bringen. Die Feuerwehr löschte das brennende Auto anschließend. Ein neben dem Opel stehender BMW wurde durch die Hitze leicht beschädigt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.