Brandenburg

Zehnjährige stirbt bei Unfall auf Autobahn

Ein zehnjähriges Mädchen ist am Freitagabend bei einem Verkehrsunfall auf der A 11 gestorben. Nach Angaben der Polizei kam es kurz vor 18 Uhr zu dem Unglück zwischen Warnitz und der Abfahrt Pfingstberg (Uckermark). Der Wagen, in dem das Mädchen saß, war in Richtung Berlin unterwegs. Einzelheiten, wie es zu dem Unfall kam, konnte die Polizei noch nicht angeben. Fachleute ermittelten an der Unfallstelle. Trotz rascher Hilfe konnte das Mädchen nicht mehr gerettet werden, die Zehnjährige starb noch am Unglücksort.