Steglitz-Zehlendorf

Mann wird in Fahrzeug eingeklemmt

Bei einem Verkehrsunfall wurde am Neujahrsmorgen ein Mann in Dahlem schwer verletzt. Er war gegen 9 Uhr mit seinem dreirädrigen Kleintransporter auf der Clayalle in Richtung Teltower Damm unterwegs, als er aus noch nicht geklärten Ursachen aus dem mittleren auf den rechten Fahrstreifen wechselte und dort gegen einen geparkten Anhänger fuhr. Durch die Wucht des Aufpralles wurde er in seinem Fahrzeug eingeklemmt; er musste von Feuerwehrleuten herausgeschnitten werde. Der 54-Jährige Unfallfahrer wurde anschließend in einem Krankenhaus operiert. Ein Verkehrsermittlungsdienst hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.