Frankfurt (Oder)

Professioneller Deoroller-Dieb gefasst

Der letzte Deoroller wurde ihm zum Verhängnis: In Frankfurt (Oder) hat die Polizei einen 25 Jahre alter Ladendieb gefasst. Der Mann war mehrmals in einem Drogeriemarkt erschienen und hatte es vor allem auf Deoroller abgesehen. Mit mindestens 30 Stück verschwand er zunächst aus dem Laden. Eine Stunde später kam er wieder und hatte schon etliche Kosmetika eingesackt, als er wieder nach den Deorollern greifen wollte. Als der 25-Jährige bemerkte, dass er bereits unter Personalbeobachtung stand, wollte er seine Beute zurück ins Regal legen, doch es half ihm nichts. Die Polizei nahm ihn fest. Per Videobeweis konnte ihm anschließend der Diebstahl der 30 Roller nachgewiesen werden. Der Mann soll von seinen Diebstählen seinen Lebensunterhalt bestritten haben.