Trebbin

Motorradfahrer und Beifahrer bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad sind nahe Trebbin (Teltow-Fläming) der Motorradfahrer und seine Sozia schwer verletzt worden. Die beiden Berliner im Alter von 18 und 16 Jahren kamen in Krankenhäuser, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Den Ermittlungen zufolge hatte am Donnerstag eine Autofahrerin beim Auffahren auf eine Straße das Motorrad übersehen. Der vorfahrtberechtigte Motorradfahrer konnte nicht mehr ausweichen und prallte mit seiner Maschine gegen das Auto.