Friedrichshain

Auto stößt mit Rettungswagen zusammen

In Berlin-Friedrichshain ist am Dienstagmorgen ein Pkw mit einem Rettungswagen, der mit Blaulicht unterwegs war, zusammengestoßen. Bei dem Unfall an der Petersburger Ecke Mühsamstraße wurden insgesamt vier Menschen verletzt, drei in dem Rettungswagen. Er kippte bei der Kollision auf die Seite. Die Petersburger Straße war in Richtung Karl-Marx-Allee für die Aufräumarbeiten gesperrt.