Frankfurt (Oder)

Mutmaßlicher Autodieb nach Flucht geschnappt

Ein mutmaßlicher Autodieb ist nach mehrstündiger Flucht von der Polizei doch noch geschnappt worden. Er hatte sich in der Nacht zum Montag bei Müllrose (Oder-Spree) mit einer rasanten Fahrt über die Autobahn 12 einer Polizeikontrolle entzogen. Als er die Beamten nicht abschütteln konnte, stoppte er am Seitenstreifen und lief zunächst weg. Etwa vier Stunden nach der Flucht nahm eine Streife dann aber einen 21-Jährigen fest. Der auf der Autobahn abgestellte Transporter war aufgebrochen worden, im Innern befanden sich ein Motorrad und eine Geldbörse mit dem Ausweis des Eigentümers aus dem Raum Potsdam-Mittelmark.