Wilmersdorf

Polizei sucht Halskettenräuber mit Fotos

Mit der Veröffentlichung von Bildern aus einer Überwachungskamera erhofft sich die Polizei, Hinweise zu einem Täter zu bekommen, der am 31. August 2011 einer Frau in Wilmersdorf die Halskette geraubt hat. Gegen 16 Uhr orientierte sich die 63-Jährige auf dem Zwischendeck des U-Bahnhofs Blissestraße an einer Schautafel, als ihr der Unbekannte zunächst versuchte, die Handtasche zu entwenden. Als dieser Versuch misslang, riss er ihr von hinten die Halskette vom Hals. Anschließend flüchtete der Unbekannte in Richtung der Bahnsteige. Die Frau blieb unverletzt.

Die Polizei fragt:

- Wer kennt den abgebildeten Mann?

- Wer kann Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen?

- Wer kann sonstige sachdienliche Hinweise geben?

Hinweise nimmt das Raubkommissariat der Polizeidirektion 2 in der Charlottenburger Chaussee 75 unter der Telefonnummer (030) 4664- 273 134 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

>>> Die Bilder des Gesuchten können HIER eingesehen werden