Friedrichshain/Kreuzberg

Unbekannte zünden 15 Müllcontainer an

Brandstifter haben in der Nacht zum Sonntag in Friedrichshain und Kreuzberg insgesamt 15 Müllcontainer angezündet und zerstört. Menschen kamen in keinem Fall zu Schaden. Betroffen waren ein Container auf einem Innenhof in der Rigaer Straße in Friedrichshain, ein weiterer in der Niederbarnimstraße und einer in der Revaler Straße. Vier Container wurden in der Zingster Straße in Hohenschönhausen zerstört. In Kreuzberg brannten fünf Container auf einem Parkplatz in der Zeughofstraße und drei in der Obentrautstraße.