Prenzlauer Berg

Polizei fahndet mit Bildern nach U-Bahn-Schläger

Nach einem Angriff im U-Bahnhof Eberswalder Straße sucht die Polizei mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach mehreren jungen Männern. Sie sollen in der Nacht zum 23. Juli mit einem 35-Jährigen in Streit geraten sein. Einer der Gesuchten habe den Mann dabei mehrmals mit der Faust ins Gesicht geschlagen, teilte die Polizei am Montag mit. Der Verletzte erlitt eine Platzwunde an der linken Augenbraue und kam zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Die Hintergründe der Tat sind nicht bekannt. Die Bilder aus der Überwachungskamera sind auf der Internet-Seite der Berliner Polizei zu sehen.