Pankow

Jugendliche erleidet bei Sturz schwere Kopfverletzungen

Eine 15-Jährige hat sich in Berlin-Pankow bei einem Sturz mit ihrem Fahrrad schwer verletzt. Die Jugendliche war am Sonntag auf der Straße Esplanade unterwegs, wie die Polizei mitteilte. Dann wollte sie nach bisherigen Erkenntnissen von der Fahrbahn auf den Gehweg wechseln. Beim Überfahren des Bordsteins geriet sie ins Rutschen und stürzte.

Ein Rettungswagen der Feuerwehr brachte sie mit erheblichen Kopfverletzungen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.