Wilmersdorf

Fußgänger angefahren – Schwere Verletzungen

In Wilmersdorf ist am späten Sonnabend ein Fußgänger beim Überqueren der Straße angefahren und dabei schwer verletzt worden. Der 46-Jährige war nach bisherigen Erkenntnissen vor der Einfahrt zum Tunnel am Adenauerplatz auf die Straße gelaufen, ohne auf den Verkehr zu achten. Ein 47-jähriger Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und erfasste den Fußgänger. Der offenbar alkoholisierte 46-Jährige kam zur stationären Behandlung ins Krankenhaus.