Lichtenberg

Ruderboot in Rummelsburger Bucht gekentert

Eine plötzliche Windböe hat am Samstag ein kleines Ruderboot in der Rummelsburger Bucht in Berlin-Lichtenberg zum Kentern gebracht. Wegen zu starken Windes sei das Boot umgekippt, sagte ein Polizeisprecher. Die drei Ruderer stürzten ins kalte Spreewasser, konnten sich aber aus eigener Kraft ans Ufer retten.