Frankfurt (Oder)

Zwei Glatteisunfälle auf der B112

Glatteis hat am frühen Donnerstagmorgen auf der B112 bei Frankfurt (Oder) zu zwei Unfällen geführt. In beiden Fällen kamen Fahrzeuge in einer glatten Kurve von der Fahrbahn ab und fuhren gegen die Leitplanken, wie die Polizei mitteilte. Die Unfälle ereigneten sich nahe Neuzelle und am Helenesee, verletzt wurde niemand.

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Potsdam hatte auf seiner Internetseite am Morgen bei Temperaturen um den Gefrierpunkt vor Reifglätte im Südosten Brandenburgs gewarnt.

( dpa/sei )