Prenzlauer Berg

Einschlägig bekannter Einbrecher erneut festgenommen

Er war der Polizei einschlägig bekannt, nun wurde er erneut ertappt - auf frischer Tat: Ein bereits vorbestrafter Einbrecher ist am Dienstag in Prenzlauer Berg festgenommen worden, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Zivilbeamte hatten ihn dabei beobachtet, wie er in ein Haus in der Gleimstraße hinein ging und wenig später mit Laptop, Geld und Schmuck wieder heraus kam. Kurz zuvor hatte der Mann außerdem versucht, in eine Wohnung in der Korsörer Straße einzubrechen; ohne Erfolg. Der 56-Jährige ist bereits wegen Einbruchs vorbestraft, ihm droht nun ein Haftbefehl.