Neukölln

Volltrunkene 15-Jährige mit 1,9 Promille

Eine Frau alarmierte am Freitagabend Feuerwehr und Polizei, nachdem sie auf einer Wiese im Goldhähnchenweg in Buckow ein stark alkoholisiertes Mädchen gefunden hatte. Die noch ansprechbare 15-Jährige gab an, eine halbe Flasche Wodka getrunken zu haben, die ihr Unbekannte auf Bitten gekauft hatten. Die Feuerwehr brachte die Betrunkene in ein Krankenhaus, wo bei ihr ein Blutalkohol-Wert von 1,9 Promille festgestellt wurde. Eltern und Jugendamt wurden über den Vorfall in Kenntnis gesetzt.