Zehlendorf

Zwei Maskierte überfallen Apotheke

Zwei maskierte und mit Schusswaffen bewaffnete Männer haben am Mittwochabend eine Apotheke in der Berliner Straße in Berlin-Zehlendorf überfallen. Sie erpressten die Herausgabe eines Geldbetrages in unbekannter Höhe und flüchteten mit ihrer Beute unerkannt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Während eine der beiden Überfallenen, eine 29 Jahre alte Frau, unverletzt blieb, erlitt ihre 55 Jahre alte Kollegin einen Kreislaufkollaps und musste ärztlich behandelt werden.

( dpa/tj )