Neukölln

Maskierte überfallen Spätkauf und bedrohen Verkäuferin

Zwei bislang unbekannte Räuber in der Nacht zum Mittwoch einen Spätkauf in Neukölln überfallen. Sie bedrohten dabei die 31-jährige Angestellte mit einer Pistole und forderten die Herausgabe von Geld. Die Mitarbeiterin flüchtete daraufhin in den Personalraum – und von dort nach draußen. Die Täter raubten in der Zeit die Tageseinnahmen und flüchteten über die Osserstraße in Richtung Weichselstraße.