Kreuzberg

Hochschwangere bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Auffahrunfall ist am Dienstagabend eine hochschwangere Frau in Berlin-Kreuzberg schwer verletzt worden. Unfallverursacher in der Katzbachstraße war ein betrunkener Autofahrer, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der 54-Jährige war mit seinem Wagen auf das an einer Ampel haltende Auto eines 35 Jahre alten Mannes gefahren. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieses Fahrzeug auf ein weiteres geschoben. Während die Fahrerin unverletzt blieb, wurde ihre 24 Jahre alte, hochschwangere Beifahrerin schwer verletzt und kam in ein Krankenhaus. Der Unfallverursacher hatte einen Alkoholgehalt von 1,71 Promillie im Blut.