Gesundbrunnen

Unbekannte verüben Anschlag auf Rocker-Clubhaus

Unbekannte haben Sonntagnacht in Reinickendorf einen Anschlag auf ein Rocker-Clubhaus verübt. Bei dem Angriff auf das Vereinsheim in der Koloniestraße hatten die Täter laut ersten Ermittlungen der Polizei versucht, Fenster mit Gullydeckeln einzuwerfen. Als das misslang, schleuderten die Unbekannten Molotowcocktails gegen die Hausfassade. Bei dem Anschlag wurde niemand verletzt - auch das Clubhaus blieb ohne Schaden. Die Angreifer konnten unerkannt flüchten.

( BMO )