Hellersdorf

Mutter und Sohn melden brennendes Auto

Zwei Zeugen alarmierten Polizei und Feuerwehr zu einem Brand nach Hellersdorf. Mutter und Sohn hatten gegen 20.50 Uhr den brennenden "Ford" auf einem Parkplatz in der Ludwigsluster Straße bemerkt. Die Einsatzkräfte löschten den Brand. Weitere Fahrzeuge wurden nicht in Mitleidenschaft gezogen.

Die Polizei ermittelt nun wegen vorsätzlicher Brandstiftung.

( BMO )