Neukölln

Ehemaliges Kinderkrankenhaus in Flammen

In Berlin-Neukölln ist am Donnerstagnachmittag der Dachstuhl des ehemaligen Kinderkrankenhauses am Mariendorfer Weg in Brand geraten. Der Qualm war kilometerweit zu sehen. Die gegen 14.45 Uhr alarmierte Feuerwehr rückte mit rund 50 Mann an. Sie konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Insgesamt brannten dennoch rund 500 Quadrahtmeter des Dachstuhls. Verletzt wurde niemand. Warum das Feuer ausbrach, ist noch ungewiss. Die Ermittlungen dauern an.