Spandau

Zwei Autos gehen in Flammen auf

In Berlin standen in der Nacht zum Donnerstag wieder zwei Autos in Flammen. Wie die Polizei mitteilte, wurden die Beamten kurz vor Mitternacht von einem Anwohner in den Kulbeweg in Spandau gerufen. Beide Autos wurden durch das Feuer beschädigt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.