Schöneweide

Werkzeuge im Wert von 15.000 Euro von Baustelle gestohlen

Unbekannte haben am Dienstag drei Kettensägen, eine 250 Kilo schwere Rüttelplatte und andere Werkzeuge von einer Baustelle gestohlen. Einer oder mehrere Täter drangen in den Baucontainer in der Nähe des S-Bahnhofs Schöneweide ein und nahmen die Werkzeuge im Wert von etwa 15.000 Euro mit, wie die Bundespolizei mitteilte. Es wurde ein Verfahren wegen besonders schweren Diebstahls eingeleitet.