Finsterwalde

Polizei erwischt Kabeldiebe an Bahnstrecke

Bundespolizisten haben zwei 23-Jährige an einem Bahnübergang erwischt, als sie Erdungskabel von den Schrankenbäumen abschnitten. Insgesamt 16 Meter lagen an der Bahnstrecke Calau-Finsterwalde zum Abtransport bereit, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren wegen Diebstahls gegen die Männer ein, die in der Region wohnen.