Prignitz

38-Jähriger ertrinkt bei Bootsausflug

Ein 38-jähriger Mann ist am Montag bei Lenzen (Prignitz) bei einem Bootsausflug auf einem See ertrunken. Wie die Polizei in Perleberg am Dienstag mitteilte, war der Hamburger zusammen mit seiner Familie mit zwei Kajaks und einem Ruderboot unterwegs, als eines der Boote kenterte. Rettungstaucher konnten den Mann nur tot aus dem Lenzener See bergen.