Stahnsdorf

130 Gramm Amphetamine in Wohnung von Schwarzfahrer

Bei der Durchsuchung der Wohnung eines 28 Jahre alten Berliners hat die Polizei 130 Gramm Amphetamine gefunden. Der Mann war am Samstagabend kontrolliert worden, weil er in einem Linienbus in Stahnsdorf kein Ticket vorzeigen wollte, wie die Polizei in Potsdam mitteilte. Dabei fanden die Beamten zehn Tütchen mit Rauschgift. Daraufhin wurde die Durchsuchung seiner Wohnung veranlasst.