Friedrichsfelde

Unbekannter sticht zwei 22-Jährige vor Imbiss nieder

In Friedrichsfelde hat ein Unbekannter in der Nacht zum Sonnabend zwei 22-Jährige niedergestochen. Die beiden alkoholisierten Männer standen mit Freunden vor einem Imbiss, als der Unbekannte vorkam und für Streit sorgte. Plötzlich zog er ein Messer und stach auf die beiden ein. Anschließend flüchtete der Täter in Richtung Am Tierpark. Während der eine mit leichten Schnittverletzungen das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte, musste sein Kumpel stationär aufgenommen werden. Lebensgefahr besteht aber nicht.