Rudow

Versuchte Brandstiftung an Auto

In Rudow haben Unbekannte Freitagfrüh versucht, einen Pkw anzuzünden. Gegen 6.50 Uhr bemerkte ein Passant in der Neuköllner Straße Flammen an einem geparkten Auto und alarmierte sofort die Feuerwehr. Der Brand konnte jedoch schon vor Eintreffen der Einsatzkräfte durch den Besitzer gelöscht werden. Am Fahrzeug entstand nur leichter Sachschaden. Hinweise auf die Täter und deren Motivation liegen bisher nicht vor. Der Polizeiliche Staatsschutz des Landeskriminalamts hat die Ermittlungen übernommen.