Wedding

Drei Unbekannte überfallen Tankstelle

Eine Tankstelle in der Müllerstraße in Wedding ist Freitagfrüh von drei Unbekannten überfallen worden. Die Männer betraten gegen 3.45 Uhr den Verkaufsraum, schlugen einen 24-jährigen Angestellten ohne Vorwarnung nieder und sprühten ihm Reizgas ins Gesicht. Mit mehreren Zigarettenpackungen flohen sie anschließend. Der Tankstellenangestellte erlitt Kopfverletzungen und wurde ambulant in einem Krankenhaus behandelt. Ein Raubkommissariat der Direktion 3 hat die Ermittlungen übernommen.