Friedrichshain

O2 World mit Steinen beworfen

Der Eingang der Konzerthalle O2 World in Berlin-Friedrichshain ist mit Steinen beworfen worden. Ein Wachmann hatte am Dienstagmorgen zwei bislang unbekannte Männer beobachtet, die den Eingang sowie eine Werbetafel des Gebäudes an der Stralauer Allee mit mehreren Kleinpflastersteinen bewarfen, wie die Polizei mitteilte. Danach flüchteten die beiden Täter mit Fahrrädern. Beschädigt wurden mehrere Fensterscheiben und die Werbetafel. Der Polizeiliche Staatsschutz hat die Ermittlungen zu den Hintergründen der Tat übernommen.