Wedding

Kassengrapscher holt sich blutige Hand

Ein unbekannter Dieb hat sich am Montag beim Griff in die Kasse eines Geschäfts in Wedding verletzt. Der Mann war direkt zur Hauptkasse gelaufen und hatte in die gerade geöffnete Kassenlade gegriffen. Die 44-jährige Kassiererin reagierte sofort, schlug den Deckel zu und klemmte die Hand des Mannes ein. Er konnte sich aber befreien und entkam mit etwas Geld – und einer blutigen Hand.